Wir über uns

Das Familienunternehmen Müller in Markneukirchen kann auf viele erfolgreiche Jahre zurückblicken. 

 

 

In der Kirchstraße 16, auf einer Fläche von 80 m² wurden die Getränkeflaschen noch per Hand gewaschen, abgefüllt, etikettiert und am Anfang nur ausgefahren. Später entstand zusätzlich dort ein kleiner Laden mit einer Verkaufsfläche von 2x3 m.

 

Unser Markt heuteDie Öffnungszeiten waren sehr begrenzt auf 9.00 Uhr bis 9.30 Uhr und 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Das Lager der Firma befand sich in einem Felsenkeller. Der Bedarf an alkoholischen und alkoholfreien Getränken nahm zu.

 

Unser TeamIm Zuge des maschinellen Fortschritts fiel die oft schwere körperliche Arbeit weg. Die Brauereien und Brunnen übernahmen diese Arbeitsschritte nun selbst.

 

Der Kundenstamm umfasste private sowie auch gewerbliche Kunden.

 

LagerDurch die Wende vergrößerte sich der Handel mit Getränken zunehmend. Neue Möglichkeiten der Lagerung mussten geschaffen werden. Ein Neubau des Getränkehandels war erforderlich.

 

Der Standort an der Umgehungsstraße bot beste Möglichkeiten sich dort niederzulassen.

 

Marcus Müller, der Sohn von Günther Müller, übernahm 2001 mit 28 Jahren nach dem 60. Geburtstag seines Vaters das Unternehmen. Heute befinden sich auf 700 m² Fläche der Verkauf, das Büro und die Lagerflächen der Firma Bier-Müller.

 

Unser LeergutplatzZufriedene Kunden, großes Angebot und sehr gute Serviceleistungen sind die Kriterien unserer Firma. 

 

Wir sind bestrebt auch in Zukunft unsere Kunden zufrieden zu stellen und unser Serviceniveau weiterhin aufrechtzuerhalten.